de|fr

Divertimento Vocale, zvg Divertimento Vocale Happy Birthday: Celebramus
Sonntag, 21. November 2021, 17.00 Uhr

gültige Abos: Tutti und Voce

Divertimento Vocale
Leitung: Michael Kreis

Purcell – Händel – Britten

Solisten:
Kathrin Hottiger, Sopran
David Munderloh, Tenor
Michael Kreis, Sprecher

Orchester ad hoc

Ein Chorjubiläum muss mit königlicher Musik gefeiert werden! Das hat sich das «Divertimento vocale» gesagt und lädt uns zur musikalischen Feier ein.

Nach Henry Purcells «Come, ye Sons of Art» (1694) folgen Georg Friedrich Händels Ouvertüre und der Eingangschor «From harmony» aus seiner «Ode for St._ Cecilia’s Day». Ein musizierfreudiger Lobpreis auf die Macht der Musik.

Die «Coronation Anthems» Händels wurden seit 1727 bei jeder Krönung eines englischen Monarchen verwendet, zuletzt 1953 für Königin Elisabeth.

Im Festprogramm nicht fehlen darf Benjamin Britten, der wichtigste Komponist Englands im 20. Jahrhundert.

Das Programm schliesst mit dem nochmaligen Lobpreis auf die Schutzpatronin der Musik – diesmal aus Henry Purcells «Ode on St Cecilia’s Day».

Das DIVERTIMENTO VOCALE, gegründet 1991, ist ein deutschsprachiges Vokalensemble. Die rund 30 Sängerinnen und Sänger widmen sich unter der Leitung des heutigen Dirigenten Michael Kreis einem vielfältigen und anspruchsvollen Konzertprogramm. Das Ensemble ist im Freiburger Kulturleben fest verwurzelt, tritt aber auch immer wieder in verschiedenen anderen Regionen der Schweiz auf.