de|fr

Tenebrae, zvg Tenebrae Promotional Photo Chris O’Donovan Tenebrae
Freitag, 14. Februar 2020, 19.30 Uhr

gültige Abos: Tutti und Voce

A Hymn of Heavenly Beauty
A-cappella-Chor
Dirigent: Nigel Short

Die «Times» beschrieb den englischen Chor Tenebrae als «phenomenal», das renommierte Gramophone Magazine als «devastatingly beautiful». Tenebrae zählt zweifellos zu den besten A-cappella-Chören unserer Zeit.

Das ausgezeichnete Ensemble wird Werke präsentieren, die von den englischen Meistern der Renaissance bis zu den grossen Chorkomponisten der Gegenwart reichen: berührende, erschütternde und bewegende a-cappella-Perlen von Henry Purcell, Gustav Holst bis Eric Whitacre.

Videolink: https://www.youtube.com/user/thetenebraechoir